Der reibungslose Umstieg von Windows XP auf die aktuelle Version

Unser Kunde war eine Anwaltskanzlei mit 3 Arbeitsplätzen.
Die PCs waren mit XP Pro ausgestattet. Auf dem Server lief Windows Server 2003.
Die Hardware musste ebenso getauscht werden, wie sämtliche Softwareprogramme..
Die finanzielle Obergrenze lag bei 3.100,00 € netto, inkl. Installation.

Durchführung

Innerhalb von 4 Stunden wurden die alten Geräte ersetzt durch:

Server
HP Proliant MicroServer mit
Windows Home Server
G-Data Antivirus Business
2 x 500 GB SATA HDD (gespiegelt)
2 x 500 GB USB HDD als Sicherungslaufwerk (im Austausch)

Arbeitsplätze
HP ProDesk 400 Tower
Vorinstalliert mit Windows Pro 8.1
MS Office 2013 Home & Business
AOC 21" TFT Displays

Nach 4 Stunden konnte mit der Einführung in Windows 8.1 und Office 2013 begonnen werden. Am Ende des Tages waren die Mitarbeiter fit für das neue System. Supportanfragen seit der Installation gab es lediglich eine. (Die Installation wurde im März 2014 durchgeführt)

Im Jahre 2018 wurden die SATA HDDs durch SSD HDDs ersetzt, um die Performance zu verbessern.